Langosch
Startseite
Rezepte
meine Geräte
Tips
Bilder
Kontakt
erstellt von G. Schirmer am 20.8.2016

letzte Aktualisierung
am: 13
.6.2021

Rezept-Nr.: 001

letzte Zubereitung: 26.8.2018

drucken

<<< zurück

weiter >>>

Portionen:

6 (12 Stück)

Zubereitungszeit:

1 h (1 h Vorbereitung + 10 min garen)

Gerät:

Friteuse

meine Bewertung:

einfach und lecker                                                                       perfekt

Quelle:

Urlaubsinspiration

001-6

Langosch mit Sauercreme und Käseraspeln

Zutaten:
100 ml lauwarme Milch
1 Packung Trockenhefe
2 TL Zucker
500 g Weizenmehl, Typ 405
1 gestrichener TL Salz
250 ml lauwarmes Wasser

1 TL Knoblauchpaste
Sauer Creme
Käseraspeln

Zubereitung:
- in einer Tasse die Milch, Hefe und Zucker rühren und gehen lassen
- Mehl und Salz in eine Schüssel geben, Hefeansatz dazu und mit dem Wasser zu einem Teig kneten
- den Teig mit einem Tuch abdecken und ca 30 min an einem warmen Ort gehen lassen
- den Teig in 12 Stücke teilen und ausbacken oder weiter ruhen lassen
- die Stücke flach drücken und von beiden Seiten in der Friteuse ausbacken
- abtropfen lassen, mit Knoblauchwasser, Sauerrahm und Käseraspeln belegen

garen:
- in der Friteuse, 1,5 min von jeder Seite

das brauchen wir ...

das Rezept ergibt 12 dieser Teiglinge ...

von jeder Seite ca 1,5 min ausbacken ...

fertig belegt ...

aus zwei Langosch kann man sich auch einen Burger basteln, ist auch sehr lecker ...

Anmerkung:

schön locker und knusprig

Verbesserungen:

 

ähnliche Rezepte:

 

zur Inspiration:

 

 

 

Quick-Links:

diese Seite drucken
alle Rezepte
Startseite
du hast eine Frage
ein Link funktioniert nicht
 

www.wer-grillt.de

www.gratis-besucherzaehler.de

Diese Seite verwendet keine Cookies, keine Werbung und speichert keine Daten,
sie wurde für PC-Browser designet und wird auf einem SmartPhon etwas abweichend dargestellt.