Graupeneintopf-2
Startseite
Rezepte
meine Geräte
Tips
Bilder
Kontakt
erstellt von G. Schirmer am 20.8.2016

letzte Aktualisierung
am: 13
.6.2021

Rezept-Nr.: 045-2

letzte Zubereitung: 8.2.2021

 

 

<<< zurück

weiter >>>

Portionen:

8 (ca 4 Lieter)

Zubereitungszeit:

8 h (1,5 h Vorbereitung + 6,5 h garen)

Gerät:

CrockPot50

meine Bewertung:

einfach und lecker                                                                       perfekt

Quelle:

 

Graupeneintopf mit Kasseler

Zutaten:
200 g Perlgraupen aus Gerste, mittel
1,5 l Wasser
1/2 TL Salz
2 EL Öl
400 g Kasseler, in 1 cm Würfel geschnitten
200 g Zwiebeln, fein geschnitten
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
500 g Kartoffeln, in 1 cm Würfel geschnitten
300 g Möhren, geschält, in 5 mm Würfel geschnitten
150 g Sellerie, in 5 mm Würfel geschnitten
600 g Kohlrabi, in 5 mm Würfel geschnitten
2 l Gemüsebrühe
Maggi-Würze & Salz & Pfeffer
2 Lorbeerblätter
4 Pimentkörner, angedrückt
bei Bedarf 0,25-0,5 l Gemüsebrühe

Zubereitung:
- Perlgraupen  in einem Topf mit etwa 1,5 l warmes Wasser geben, etwas salzen, weichen lassen
- alle Zutaten putzen, klein schneiden und vorbereiten
- in einem Topf etwas Öl erhitzen, Zwiebel und Kasseler anschwenken, abkühlen lassen
- alle Zutaten und Gewürze in den CP geben
- die Graupen in einem Sieb mit kaltem Wasser abwaschen und in den CP geben
- Deckel drauf und 6,5 h auf LOW garen

045-2-1

das brauchen wir ...

045-2-2

alle Zutaten sind drinn, Deckel drauf und 6,5 h auf LOW ...

045-2-3

fertig ...

Anmerkung:

der Geschmack war sehr gut, Konsistenz leicht sämig, so muß es sein
 

Verbesserungen:

Rezept für den CrockPot35 anpassen

ähnliche Rezepte:

 

zur Inspiration:

 

 

 

Quick-Links:

diese Seite drucken
alle Rezepte
Startseite
du hast eine Frage
ein Link funktioniert nicht
 

www.wer-grillt.de

www.gratis-besucherzaehler.de

Diese Seite verwendet keine Cookies, keine Werbung und speichert keine Daten,
sie wurde für PC-Browser designet und wird auf einem SmartPhon etwas abweichend dargestellt.