Mohnkuchen
Startseite
Rezepte
meine Geräte
Tips
Bilder
Gästebuch
Kontakt
erstellt von G. Schirmer am 20.8.2016

letzte Aktualisierung
am: 25.11.2017

Rezept-Nr.: 021

letzte Zubereitung: 11.11.2017

 

 

<<< zurück

weiter >>>

Portionen:

12

Zubereitungszeit:

2 h (1 h Vorbereitung + 1 h garen)

Gerät:

Feuerschale1, DutchOven DO12

meine Bewertung:

einfach und lecker

Quelle:

Chefkoch.de, schraegervogel

021-6

Mohnkuchen

Zutaten:
für den Mürbeteig:
300 g Mehl
200 g Butter
100 g Zucker

für die Mohnmassenfüllung:
100 g Zucker
100 g Butter
250 g Mohn
250 ml Milch
2 Eier (Eigelb, Eiweiß schlagen)
1 Ms Zimt
1 Spritzer Zitronensaft
500 g Magerquark
1 Pack Rum-Rosinen

für die Streuseln:
100 g Butter
100 g Zucker
150 g Mehl

Zubereitung:
- mit der Mohnmasse beginnen und die Milch zum Kochen bringen
- Mohn dazugeben, quellen lassen, abkühlen lassen
- in der Zwischenzeit den Mürbeteig herstellen und die Form damit auslegen (Boden und Rand)
- auch die Streuseln kann man schon herstellen
- Butter, Zucker, Eigelb, Zitrone, Zimt und Quark mischen
- Eiweiß steif schlagen
- dann abgekühlten Mohn zur Quarkmasse dazugeben, Eiweiß unterheben
- die Mohnmasse auf den Teig geben, die Streuseln oben aufkrümeln

garen:
- im DutchOven DO12, ca 1 h, 6 Kohlen unten (nach außen legen), 18 Kohlen oben,
   Garpunkt mit Holzstab prüfen

021-102
021-202
021-302
021-4
021-5
021-7

Anmerkung:

der Kuchen war etwas trocken, ich hatte versehentlich das Eiweiß weggehauen, wir hatten zu wenig Oberhitze, dadurch fehlte die Bräunung, Geschmack sehr gut

Verbesserungen:

mehr Oberhitze und Backzeit verkürzen, ist schon geändert
gleiche Menge mal im
DO4 probieren

ähnliche Rezepte:

 

zur Inspiration:

 

 

 

Quick-Links:

diese Seite drucken
alle Rezepte
du hast eine Frage
 

www.wer-grillt.de

www.gratis-besucherzaehler.de