Wildente
Startseite
Rezepte
meine Geräte
Tips
Bilder
Gästebuch
Kontakt
erstellt von G. Schirmer am 20.8.2016

letzte Aktualisierung
am: 18.1.2018

Rezept-Nr.: 033

letzte Zubereitung: 20.11.2016

 

 

<<< zurück

weiter >>>

Portionen:

2

Zubereitungszeit:

5,5 h (30 min + 3 h in Phase1 + 2 h in Phase2)

Gerät:

Feuerschale, DutchOven DO4

meine Bewertung:

ganz einfach und sehr lecker

Quelle:

Inspiration

033-8

Wildente, Rotkohl und Klos

Zutaten:
1 Wildente, 1,1 Kg
3 Äpfel, Blüte, Kerne und Stiehl ausstechen, in Spalten schneiden
2 Möhren, schälen, in ca 5 cm Stücke schneiden, längs halbieren
2 Zwiebeln, schälen, vierteln
1 Orange, waschen, mit Schale vierteln
1 l Gemüsebrühe

Zubereitung:
Die Zubereitung erfolgt in zwei Phasen: Phase 1 am Vortag. Phase 2 am Serviertag.

Phase 1:
- alle Zutaten vorbereiten
- Ente, Federn und Federkiele entfernen, waschen, trocken tupfen, innen salzen und mit Apfelspalten
   voll stopfen, Öffnungen mit Küchengarn oder Spieß verschliesen
- Möhren in den Dopf geben, als Bodenmatte
- Ente reinlegen (Rückenseite nach oben) und restliche Zutaten einstapeln, Brühe hinzugeben
- ca 3h köcheln lassen (7 Kohlen unten und 5 Kohlen oben) und min 1h abkühlen lassen
- Ente heraus nehmen, Bratenfond durch ein Sieb pressen, dann alles wieder in den Dopf geben
   (Ente mit Brustseite nach oben)
- abschmecken und eventuell nachsalzen, kalt stellen

Phase 2:
- ca 100 ml Rotwein zugeben und ca 2 h köcheln lassen
- für eine gute Oberhitze sorgen (5 Kohlen unten, 6 Kohlen oben)
 

033-1
033-2
033-3
033-4
033-5

... das ist Ende der Phase 1 ...

033-6
033-7

Anmerkung:

Fleisch war zart, teilweise knusprig, sehr lecker

Verbesserungen:

 

ähnliche Rezepte:

 

zur Inspiration:

 

 

 

Quick-Links:

diese Seite drucken
alle Rezepte
du hast eine Frage
 

www.wer-grillt.de

www.gratis-besucherzaehler.de