Fleischspieß russisch
Startseite
Rezepte
meine Geräte
Tips
Bilder
Kontakt
erstellt von G. Schirmer am 20.8.2016

letzte Aktualisierung
am: 10.10.2019

Rezept-Nr.: 034-2

letzte Zubereitung: 6.10.2019

 

 

<<< zurück

weiter >>>

Portionen:

4

Zubereitungszeit:

2 h (1 h Vorbereitung + 2 d marinieren + 20 min garen)

Gerät:

Grill

meine Bewertung:

einfach und lecker

Quelle:

The BBQ Bear (YouTube-Video)

034-2-5

Russische Fleischspieße

Zutaten:
500 g Schweinenacken
2 Zwiebeln
1 EL Senf, mittelscharf
1 TL Ajvar, scharf
1 Zehe Knoblauch, fein gehackt
3 Wacholderbeeren, andrücken
1 Lorbeerblatt
1 TL Kräuter der Provinze
1/4 Scheibe Schwarzbrot
1 Priese Cayennepfeffer
Salz & Pfeffer
200 ml Hefeweizen
200 ml Mineralwasser, aktiv

Zubereitung:
- Fleisch in ca 3-4 cm Stücke schneiden, in eine Schüssel geben
- alle Zutaten für die Marinade vorbereiten und zum Fleisch geben
- gut vermengen, in eine Dose geben und für 2 d in den Kühlschrank, gelegentlich mal wenden
- das Fleisch auf Spieße ziehen und grillen, mit etwas Essigwasser bepinseln

garen:
- auf dem Grill, ca 20 min

034-2-1

das brauchen wir ...

034-2-2

das Fleisch liegt nun in der Marinade und kommt für 2 d in den Kühlschrank ...

034-2-3

die Spieße sind fertig ...

034-2-4

sie werden im Betongrill mit Braai-Befeuerung gegrillt ...

034-2-6

es ist angerichtet ...

Anmerkung:

geschmacklich 1A, das Fleisch hatte eine leichte Biernote, aber das muß auch einfacher gehen, ich hatte die Fleischstücke zu klein gemacht

Verbesserungen:

Fleisch in Zwiebel-Bier-Sud marinieren, in einer Würz-Marinade wälzen, auf den Spieß ziehen, grillen

ähnliche Rezepte:

siehe Deckseite

zur Inspiration:

siehe Deckseite

 

 

Quick-Links:

diese Seite drucken
alle Rezepte
Startseite
du hast eine Frage
 

www.wer-grillt.de

www.gratis-besucherzaehler.de

Diese Seite verwendet keine Cookies, keine Werbung und speichert keine Daten, sie wurde für PC-Browser designed und wird auf einem SmartPhon nicht optimal dargestellt, ich arbeite d’ran.