Dopf-Fleisch
Startseite
Rezepte
meine Geräte
Tips
Bilder
Kontakt
erstellt von G. Schirmer am 20.8.2016

letzte Aktualisierung
am: 3.9.2018

Rezept-Nr.: 037

letzte Zubereitung: 14.1.2017

 

 

<<< zurück

weiter >>>

Portionen:

5

Zubereitungszeit:

2 h (0,5 h Vorbereitung + 1,5 h garen)

Gerät:

Feuerschale, DutchOven DO4

meine Bewertung:

einfach und lecker                                                       nochmal machen

Quelle:

kochbar.de (Mausezahn1)

037-7

Dopf-Fleisch mit Brot

Zutaten:
700 g Schnitzel, in Streifen schneiden
300 g Hackfleisch gemischt
2 Zwiebeln, schälen und in Ringe schneiden
1 Bund Frühlingszwiebeln, in kleine Stücke schneiden
1 Stangen Porree, in Ringe schneiden
3 Tomaten, groß, in Stücke schneiden
6 Pilze, putzen, in dünne Scheiben schneiden
1TL Pizza-Gewürz
1 Feta
200 ml Sahne
1 Tüte Pfeffer-Rahm-Sauce

das brauchen wir auch noch draussen: Brett, Messer, Schneebesen, ...


Zubereitung:
- alle Zutaten putzen, klein schneiden und vorbereiten
- das Fleisch und Hack in eine Schüssel geben, mit Salz, Pfeffer und Paprika (rosenscharf) würzen
   und mit der Hand gut vermengen
- Zwiebelringe und Frühlingszwiebeln auf dem Boden verteilen
- Fleisch auf die Zwiebeln geben
- Porree, Tomaten und Pilze auf dem Fleisch verteilen, Pizza-Gewürz drüber
- den Feta drüberkrümeln

garen:
- im DutchOven
- 15 Kohlen unten, 12 Kohlen oben
- 1 h mit geschlossenem Deckel, dann 30 min mit geöffnetem Deckel
- Sauce rein und 10 min mit Deckel

037-1
037-2

der Dopf ist befüllt, nun gehts ab auf die Kohlen ...

037-3
037-4
037-5
037-8

den Deckel etwas versetzen, um die “Einreduzierung” zu ermöglichen ...

037-6

Anmerkung:

Fleisch war weich, alles sehr aromatisch und saftig

ähnliche Rezepte:

Blechfleisch

Verbesserungen:

 

zur Inspiration:

 

 

 

Quick-Links:

diese Seite drucken
alle Rezepte
du hast eine Frage
 

www.wer-grillt.de

www.gratis-besucherzaehler.de

Diese Seite verwendet keine Cockies und speichert keine Daten.