Apfelmuskuchen
Startseite
Rezepte
meine Geräte
Tips
Bilder
Kontakt
erstellt von G. Schirmer am 20.8.2016

letzte Aktualisierung
am: 27.6.2018

Rezept-Nr.: 040

letzte Zubereitung: 8.4.2017

 

 

<<< zurück

weiter >>>

Portionen:

8

Zubereitungszeit:

2,5 h (30 min Vorbereitung + 30 min ruhen + 1,5 h garen)

Gerät:

Feuerschale, DutchOven DO12

meine Bewertung:

einfach und lecker

Quelle:

Lanisleckerecke

040-902

Apfelmuskuchen, ein DDR-Rezept

Zutaten:
2 Eier
250 g Zucker
250 g Butter
500 g Mehl
1 Priese Salz
1 Päckchen Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker
750 g Apfelmus
160 g Puderzucker

Zubereitung:
- alle Zutaten (außer Apfelmuß und Puderzucker) zu einem geschmeidigen Mürbeteig verarbeiten
- Teig in zwei hälften teilen und für 30 min im Kühlschrank ruhen lassen
- die Teige ausrollen und an den Dopf anpassen und wieder heraus nehmen
- ein Backpapier einlegen, Bodenteig einlegen, Apfelmuß verteilen, Deckelteig auflegen
- backen im DutchOven, 9 Kohlen unten, 18 Kohlen oben, ca 1,5 h
- abkühlen lassen, am Papier herausziehen und auf einen Kuchenteller legen
- aus dem Puderzucker und etwas Wasser eine nicht du dünne Glasur herstellen, gleichmäßig verteilen
- Kuchen über nacht in den Kühlschrank

040-1
040-2
040-3
040-4
040-5
040-6
040-7
040-8
040-10

Anmerkung:

sehr guter Geschmack, gut durch, leider war der Boden in der Mitte etwas dunkel

Verbesserungen:

die unteren Kohlen mehr nach außen legen und keine mehr nachlegen

ähnliche Rezepte:

Apfelkucken

zur Inspiration:

 

 

 

Quick-Links:

diese Seite drucken
alle Rezepte
du hast eine Frage
 

www.wer-grillt.de

www.gratis-besucherzaehler.de

Diese Seite verwendet keine Cockies und speichert keine Daten.