Rindfleisch-Curry
Startseite
Rezepte
meine Geräte
Tips
Bilder
Gästebuch
Kontakt
erstellt von G. Schirmer am 20.8.2016

letzte Aktualisierung
am: 31.12.2017

Rezept-Nr.: 057

letzte Zubereitung: 29.12.2017

 

 

<<< zurück

weiter >>>

Portionen:

6

Zubereitungszeit:

10 h (1 h Vorbereitung + 9 h garen)

Gerät:

Herd, Pfanne, CrockPot

meine Bewertung:

einfach und lecker

Quelle:

Slowcookerrezept

057-302

Rindfleisch-Curry mit Schupfnudeln

Zutaten:
1 EL Olivenöl
750 g Rindfleisch, in mundgerechte Stücke geschnitten
2 TL Ingwer, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
1/2 Jalapeno Chilischote, fein gehackt
400 g Tomaten, stückig aus der Dose
400 ml Rinderfond
1 Zwiebel, grob gehackt
1 EL Curry-Gewürz
1 TL Thai Green Curry
1 TL Koriander-Grün-Paste
2 TL Garam Masala
Salz & Pfeffer

Zubereitung:
- alle Zutaten putzen, klein schneiden und vorbereiten
- das Fleisch leicht würzen und bemehlen
- Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Fleischstücke scharf anbraten
- den CrockPot vorheizen, Zwiebeln reinlegen und das Fleisch nach und nach dazugeben
- Ingwer, Knoblauch, Chili, Gewürze in der Pfanne ca 2 min anbraten
- Tomaten zugeben, umrühren und ca 2 min kochen
- Tomatenmix und Fond in den Crockpot geben

garen:
- im CrockPot, 9 h auf Low

057-102
057-202

Anmerkung:

Fleisch war ganz zart, leicht scharf

Verbesserungen:

 

ähnliche Rezepte:

 

zur Inspiration:

 

 

 

Quick-Links:

diese Seite drucken
alle Rezepte
du hast eine Frage
 

www.wer-grillt.de

www.gratis-besucherzaehler.de