Hühnchen-Schichtfleisch
Startseite
Rezepte
meine Geräte
Tips
Bilder
Gästebuch
Kontakt
erstellt von G. Schirmer am 20.8.2016

letzte Aktualisierung
am: 12.9.2017

Rezept-Nr.: 066

letzte Zubereitung: 10.9.2017

 

 

<<< zurück

weiter >>>

Portionen:

6

Zubereitungszeit:

3,5 h (2 h Vorbereitung + 1,5 h garen)

Gerät:

Feuerschale, DutchOven DO4

meine Bewertung:

einfach und lecker

Quelle:

kahuma-bbq.de

066-5

Hühnchen-Schichtfleisch mit Frucht-Curry-Sauce und Reis

Zutaten:
1,4 kg Hähnchenbrust
2 Päckchen Bacon, je 100 g
2 rote Paprikaschoten
3 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
0,5 frische Annanas, unbedingt eine reife nehmen, wegen der Süße
0,5 Dose Kokosmilch
Salz & Pfeffer & Paprika edelsüß

für die Curry-Sauce:
250 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne
1 EL Curry Madras (
Rub)
1 Dose Cocktailfrüchte
1 EL Saucenbinder
Saft einer halben Zitrone
Zucker & Salz

das brauchen wir auch noch draussen: Brett, Messer, Rührlöffel,  ...

Zubereitung:
- alle Zutaten putzen, klein schneiden und vorbereiten
- zuerst die Curry-Sauce zubereiten
- Brühe erhitzen, Sahne und Curry-Pulver einrühren, kurz aufkochen lassen
- Dosenfrüchte mit Saft zugeben, etwas einreduzieren lassen
- mit Zucker, Salz, Zitronensaft, Curry würzen und abschmecken
- Saucenbinder unterrühren und abkühlen lassen
- das Fleisch ganz leicht würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika
- eine Packung Bacon unten in den Dopf legen, dann alle Zutaten einschichten
- etwas von der Curry-Sauce darüber geben
- die zweite Packung Bacon oben auflegen
- auf die Kohlen stellen
- nach 1h die Kokosmilch zugeben

garen:
- im DutchOven, 1,5 h, mit 6 Kohlen unten und 10 Kohlen oben

066-1
066-2

die Curry-Sauce ist fertig, die Annanas wird filetiert ...

066-3

Fleisch und Früchte werden eingestapelt ...

066-4

... nach einer Stunde, jetzt kommt die Kokosmilch dazu ...

066-6

... fertig ...

066-7

Anmerkung:

Fleisch war durch und ganz zart, Sauce sehr aromatisch und stimmig, die Mango war an der Dopf-Außenseite etwas dunkel

Verbesserungen:

Eine Extra-Sauce muß nicht sein, im DO hat sich eine Menge Saft gebildet, also die Zutaten mit in den DO geben, keine Mango verwenden

ähnliche Rezepte:

 

zur Inspiration:

 

 

 

Quick-Links:

diese Seite drucken
alle Rezepte
du hast eine Frage
 

www.wer-grillt.de

Rankpro.de