Speckbällchen
Startseite
Rezepte
meine Geräte
Tips
Bilder
Gästebuch
Kontakt
erstellt von G. Schirmer am 20.8.2016

letzte Aktualisierung
am: 6.1.2018

Rezept-Nr.: 072

letzte Zubereitung: 30.12.2017

 

 

<<< zurück

weiter >>>

Portionen:

4 (16 Stück)

Zubereitungszeit:

1 h 40 min (1 h Vorbereitung + 40 min garen)

Gerät:

Backofen

meine Bewertung:

einfach und sehr lecker

Quelle:

BBQ-Piraten (Bernd)

072-7

Speckbällchen

Zutaten:
500 g Hackfleisch, gemischt
400 g Bacon (1 Packung = 100 g = 8 Scheiben)
1 große Zwiebel, sehr fein gehackt
1 Scheibe Toastbrot, eingeweicht und ausgedrückt
1 Ei
2 TL Tomatenmark
2 TL Senf
ein paar Spritzer Tabasco
Cayennepfeffer
Salz & Pfeffer
Petersilie

Zubereitung:
- alle Zutaten (ausser Speck) in einer Schüssel gut vermengen
- aus der Masse 16 Bällchen formen
- den Speck über Kreuz auslegen und das Bällchen einwickeln
- die Bällchen auf einem Blech mit Backpapier plazieren

garen:
- im Backofen, Ofen auf 180°C vorheizen, dann Blech rein und zurückschalten
- bei 150°C Umluft ca 30-40 min

072-1

eine Scheibe Toastbrot kam noch dazu ...

072-2

die Waage hilft bei der Portionierung, hier 16 Bällchen a 47 g

072-3

jedes Bällchen in zwei Streifen Bacon einwickeln ...

072-4

es läuft viel Fett aus, deshalb unbedingt ein Blech verwenden, oder Blech unter den Rost

072-5
072-6

Anmerkung:

sehr sehr lecker, schöner Bacon-Geschmack, Hackmasse war auch stimmig

Verbesserungen:

 

ähnliche Rezepte:

 

zur Inspiration:

 

 

 

Quick-Links:

diese Seite drucken
alle Rezepte
du hast eine Frage
 

www.wer-grillt.de

www.gratis-besucherzaehler.de