Taco-Bälle
Startseite
Rezepte
meine Geräte
Tips
Bilder
Kontakt
erstellt von G. Schirmer am 20.8.2016

letzte Aktualisierung
am: 2.7.2018

Rezept-Nr.: 084

letzte Zubereitung: 5.3.2017

 

 

<<< zurück

weiter >>>

Portionen:

4

Zubereitungszeit:

1 h (40 min Vorbereitung + 20 min backen)

Gerät:

Backofen, Springform

meine Bewertung:

einfach und sehr lecker

Quelle:

Küchen-Tips (facebook)

611-8

Taco-Bälle mit Käsedip

Zutaten:
1 Packung Hefeteig, 450g, TK
1 Bund Frühlingszwiebeln, in Ringe schneiden, weiß und grün getrennt
300 g Rinderhackfleisch
5 TL Taco-Gewürzmix, 20g
100 g geriebener Käse
12 Würfel Cheddar
12 Scheiben Jalapeno
1 Ei
2 EL Sesam
1 Becher, Saure Sahne, 200g
1 Becher Frischkäse, natur, 200g
Salz & Pfeffer, Rapsöl

das brauchen wir auch noch draussen: Brett, Messer, Rührlöffel, Fleischzange, ...


Zubereitung:
- den Teig aus der Packung nehmen, in 12 gleiche Teile schneiden und auftauen lassen
- alle Zutaten putzen, klein schneiden und vorbereiten
- etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, weißen Teil der Frühlingszwiebel anschwitzen
- Hackfleisch und Taco-Gewürzmischung dazu geben, gut durchbraten, abkühlen lassen
- Frischkäse, Saure Sahne, grünen Teil der Frühlingszwiebeln und geriebener Käse vermengen
- das Ei in eine Tasse schlagen und verquirlen
- jedes Teigstück mit 1 EL Hack, 1 Scheibe Jalapenjo und 1 Würfel Cheddar belegen und verschließen
- Teigbälle als Ring in eine Springform schichten
- Bälle mit dem Ei bestreichen und Sesam aufkrümeln
- die Käsemasse in die Mitte geben und etwas Käse darüber raspeln

garen:
- im Backofen bei 200°C Umluft, ca 20 min

611-1
611-2
611-3
611-4
611-5
611-6
611-7

Anmerkung:

 

Verbesserungen:

1 Zehe Knoblauch an den Käse pressen

ähnliche Rezepte:

 

zur Inspiration:

 

 

 

Quick-Links:

diese Seite drucken
alle Rezepte
du hast eine Frage
 

www.wer-grillt.de

www.gratis-besucherzaehler.de

Diese Seite verwendet keine Cockies und speichert keine Daten.