Gemüse-Rind-Teriyaki
Startseite
Rezepte
meine Geräte
Tips
Bilder
Gästebuch
Kontakt
erstellt von G. Schirmer am 20.8.2016

letzte Aktualisierung
am: 9.2.2018

Rezept-Nr.: 091

letzte Zubereitung: 14.1.2018

 

 

<<< zurück

weiter >>>

Portionen:

4

Zubereitungszeit:

1,5 h (1 h Vorbereitung + 30 min garen)

Gerät:

Herd, Pfanne

meine Bewertung:

einfach und sehr lecker

Quelle:

derKochguide

091-6

Gemüsepfanne mit Rind in Teriyaki-Soße dazu Bratnudeln

Zutaten:
6 EL Kokosöl
600 g Rinderhüftsteak, in sehr dünne Streifen geschnitten

1 rote Paprika, in Streifen geschnitten
1 grüne Paprika, in Streifen geschnitten
1 Zucchini, geschält, längs geviertelt, Kerne rausgeschnitten, in Streifen geschnitten
1 Knoblauchzehe, fein geschnitten
1 Bund Frühlingszwiebeln, ca 8 Stück, in Streifen geschnitten
6 Snack-Möhren, in Streifen geschnitten
4 Schalotten, geschält, geviertelt
1 Packung Zuckerschoten
2 EL Honig
150 ml Teriyaki-Sauce

Zubereitung:
- alle Zutaten putzen, klein schneiden und vorbereiten
- das Kokosöl im Wok sehr heiß erhitzen
- das Fleisch etappenweise hineingeben und gut anbraten, ca 10 min bei voller Hitze
- die restlichen Zutaten hinzugeben, weiterhin volle Hitze, ca 10 min

garen:
- im Bräter auf dem Herd, bei voller Hitze,

091-1

so können wir staten

091-2

nun ist alles klein geschnitten

091-3

das Fleisch wird nun nach und nach angebraten

091-4

nun ist das Fleisch soweit, die restlichen Zutaten können rein

091-5

fertig

091-7

Anmerkung:

Fleisch war durch, alles sehr gut im Geschmack

Verbesserungen:

 

ähnliche Rezepte:

 

zur Inspiration:

 

 

 

Quick-Links:

diese Seite drucken
alle Rezepte
du hast eine Frage
 

www.wer-grillt.de

www.gratis-besucherzaehler.de