Stampf-Kart. klassisch

Rezept-Nr.: 055-1

letzte Zubereitung: 13.7.2024

drucken

<<< zurück

weiter >>>

aktualisiert
am: 13.7.2024

Portionen:

2

Zubereitungszeit:

30 min (10 min Vorbereitung + 20 min garen)

Gerät:

Herd, Kochtopf

meine Bewertung:

einfach und lecker                                                                   perfekt

Quelle:

Tradition

Startseite
Rezepte
Tips
Bilder
Kontakt
erstellt von G. Schirmer am 20.8.2016

Impressum

055-1-5

Stampfkartoffeln

Zutaten:
300 g geschälte Kartoffeln (ca 370 g ungeschält), mehlig kochend
1 Priese Salz

1/2 TL Salz
110 g Milch
1 Msp Muskat, gemahlen
25 g Butter
2 TL Röstzwiebeln

Zubereitung:
- Kartoffeln schälen, etwas kleiner schneiden
- in einen Topf geben, eine Priese Salz dazu und mit Wasser auffüllen, bis sie bedeckt sind
- ca 20 min köcheln, bis sie weich sind
- Wasser abgießen, Milch, Muskat, Butter und Salz dazugeben und stampfen
- Röstzwiebeln unterheben

garen:
- im Kochtopf 20 min

055-1-1

das brauchen wir ... + Salz, Röstzwiebeln ...

055-1-2

Kartoffeln sind vorbereitet und können gekocht werden ...

055-1-3

Wasser ist abgegossen, Milch, Muskat, Butter und Salz ist drinn, zerstampfen ...

055-1-4

Röstzwiebeln unterheben, dann ist es fertig ...

Anmerkung:

gute Konsistenz, gewohnter guter Geschmack
 

Verbesserungen:


 

ähnliche Rezepte:

alle Stampfkartoffeln
alle Kartoffeln
alle Beilagen
 

zur Inspiration:

 

 

 

Quick-Links:

diese Seite drucken
alle Rezepte
Startseite
 

www.zugunnar.de

www.gratis-besucherzaehler.de

Die Domain “wer-grillt.de” wird am 27.8.2024 deaktiviert.
Diese Seite ist dann nur noch über “www.zugunnar.de” erreichbar.

Diese Seite verwendet keine Cookies, keine Werbung und speichert keine Daten,
sie wurde für PC-Browser designet und wird auf einem SmartPhon etwas abweichend dargestellt.